Sie sind hier: Behandlung

Warum Prophylaxe?

Karies und Parodontitis sind noch immer die häufigsten Infektionskrankheiten des Menschen, obwohl die Ursachen und die erforderlichen Vorbeugungsmassnahmen bekannt sind. Beide Erkrankungen führen einerseits zum Zahnverlust und andererseits zu schweren Allgemeinerkrankungen.

Durch wissenschaftliche Langzeituntersuchungen ist bewiesen, daß man durch prophylaktische Maßnahmen die Karies fast vollständig vermeiden kann und daß die Parodontitis eine kontrollierbare Krankheit ist.

Es ist an der Zeit, umzudenken!

Prophylaxe ist schmerzlos, nicht besonders zeitintensiv und kostet nicht viel Geld. Genau das Gegenteil ist der Fall, wenn schon Schäden eingetreten sind und eine schmerzhafte, langwierige und teure Behandlung ansteht.

"Zahnerhalt ein Leben lang"

Wir bieten Ihnen ein modernes Prophylaxekonzept, das auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Es besteht aus zwei Komponenten, die auf einander abgestimmt sind und sich gegenseitig ergänzen:

   
Die professionelle Individualprophylaxe, die bei uns in der Praxis durchgeführt wird: Die professionelle Betreuung Ihrer häuslichen Individualprophylaxe:
- Regelmäßige Kontrolle der Mundgesundheit. - Anleitung zur Durchführung.
- Professionelle Zahnreinigung (PZR). - Auswahl der Hilfsmittel.
- Versiegelung von Fissuren. - Ernährungsberatung.
Copyright 2006-2017 Zahnarztpraxis Dr. Hopf